Kreis der Besten Kreis der Besten Kreis der Besten

Über uns

Die LuvSide GmbH mit Sitz in Grünwald (Landkreis München) entwickelt, baut und vermarktet vertikale Kleinwindenergieanlagen (KWEA) zur Stromerzeugung aus Windenergie. Das innovative Konzept der Entwickler, das nach Berechnungen und Strömungsanalysen bis zu 25 Prozent mehr Leistung erbringt als Vertikalläufer herkömmlicher Savonius-Geometrien, basiert auf einem für die LuvSide entwickelten Savonius-Rotor mit einer markanten Doppel-Helixform. Zusätzlich wird durch die gezielte Materialauswahl eine Ultra-Leichtbau-Weise erreicht, die den Gewichtsnachteil bisheriger Klein-Windenergieanlagen in Vertikalbauweise ausgleicht. Derzeit werden Windenergieanlagen mit Nennleistungen von 1 kW, 3 kW und 6 kW vorbereitet. LuvSide setzt auf die Synergieeffekte und das Know-how der ERKA TECHNIK im Bereich der modernen Spritzguss-Fertigung sowie weiterer Unternehmen im Bereich der Komponenten.

Rolf Hoffmann

Rolf Hoffmann

Geschäftsführender Gesellschafter der LuvSide GmbH,
Programmanager innovative Produkte, ERKA Technik GmbH

Geboren 1964 in der Hansestadt Lübeck Verheiratet, Vater von drei Kindern,
Naturliebhaber und aktiver Anhänger von allen Sportarten,
die sich in Verbindung mit Wind, Wasser und Bergen ausüben lassen.

Berufliche Kariere:

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften in München,
  • Abschluss: Dipl. Wirt.-Ingenieur
  • Automotiv: Entwicklungs-Ing. BMW AG, München.
  • Finanzberatung: Direktor Private Banking, Credit Suisse AG, München.
  • Unternehmensstrategie: Leiter Business Development, Postbank Finanzberatung, Bonn.
  • Regenerative Energie: Vertriebsvorstand, Start-Up, Herrsching am Ammersee.
  • Kunststofftechnik: Programmanager innovative Produkte, ERKA Technik, Bad Endorf.
  • Windenergie: seit Juni 2014 Gründer und CEO der LuvSide GmbH, Grünwald bei München.

„Saubere Energie ist eines unserer fundamentalen Grundbedürfnisse der Neuzeit. Leider haben über 1,5 Mrd. Menschen auf dem Planten derzeit noch keinen Zugang zu elektrischen Strom und warten auf eine Lösung. Bei der zentralisierten Energiepolitik gibt es kaum Aussichten auf Besserung. 

Abgesehen von der Notlage in den Entwicklungsländern steht auch die westliche Welt vor gravierenden Veränderungen. Fossile Energiequellen werden laut UN-Statistiken in den nächsten 40 Jahren zur Neige gehen. Die Lösung für diese Entwicklung heißt ‚dezentrale und regenerative Energieversorgung’. Dabei hat die Zukunft längst begonnen und wer nur wartet, bis die letzte Energiequelle ausgebeutet ist, hat entweder kein Bewusstsein zu den Themen CO2 und Klimawandel entwickelt oder hat keine Kinder.“

„Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.“

Victor Hugo 1802 – 1885

Rolf Hoffmann, der vielfältige Berufserfahrungen im Aufbau von Unternehmen gesammelt hat, gibt seine Erfahrungen an junge Unternehmer weiter und berät sie in den verschiedenen Disziplinen des Business Development. Seit 2012 betätigt sich Hoffmann selbst als Investor und Gründer von Start-Ups. Seither verfolgt der Familienvater stets das Ziel, ausschließlich nachhaltige und der Natur zuträgliche Unternehmen zu fördern.

Mit der wegweisenden vertikalen Windenergieanlage von LuvSide erfüllt sich Rolf Hoffmann nun seinen Traum, in dem stark wachsenden Markt der Kleinwindenergieanlagen (KWEA) eine neue Flügeltechnologie einzuführen, die derzeit nahezu konkurrenzlos ist. Energie aus Kleinwindkraftanalgen kann sich quasi als Zauberformel zur dezentralen Versorgung ganzer Küsten- oder Bergregionen mit Strom erweisen, ohne die unbeliebte Infrastruktur weiterer Großwindanalgen errichten zu müssen.

Hoffmanns Vision ist es, dass sich in küstennahen Gebieten und windstarken Bergregionen schon in naher Zukunft Haushalte und Gewerbebetriebe mit Hilfe der LuvSide-Technologie autark mit Strom versorgen können und ihre Überschüsse zwischenpuffern oder ins Netz einspeisen. In absehbarer Zeit werden die Preise für Speichermedien (Akkus) weiter sinken, was nach Hoffmanns Meinung zu einem Boom in der dezentralen und autarken Energieversorgung führen wird. „Dann wird LuvSide mit seinen Netzwerkpartnern in einer Position sein, die sich viele Unternehmer nur wünschen. Die nahezu geräuschlose Windenergieanlage von LuvSide wird zur Standardlösung der dezentralen Energieerzeugung und kann durch ihr markantes Design zum offensichtlichen Sinnbild einer verantwortungsvollen und modernen Gesellschaft werden.“

Kontaktieren Sie uns
Impressum/Disclaimer/Datenschutz
Windkraftanlagen
  • © Copyright 2015 - 2017, LuvSide GmbH